Rufen Sie uns an: 555-555-5555


Kreativität in Wort und Bild

 Über mich

Als Johanna Andrea Maria Fingerhuth, erblickte ich am 9.11.1959 in Erkelenz das Licht der Welt.
Am 21.05.1981 ging ich dann den Bund der Ehe ein, und trage seither den Namen Andrea Redmann.

Nach Abschluss der Grundschulzeit wechselte ich auf das Städtische Mädchengymnasium der Stadt Erkelenz (heute: Cornelius-Burgh-Gymnasium, Erkelenz).

Neben dem Schulbesuch absolvierte ich von meinem 14ten bis 19ten Lebensjahr freiwilligen sozialen Sonntagsdienst im Hermann-Josef-Krankenhaus, Erkelenz.

Meine Schulausbildung schloss ich 1979 mit dem Abitur ab und nahm mein Studium an der Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität in Bonn auf. Ich studierte Mathematik und Geographie mit dem pädagogischen und philosophischen Begleitstudium auf Lehramt SII.

Mit der (Früh-)Geburt meines Sohnes rückte für mich das Familienleben in den Vordergrund und ich brach mein Studium vor dem ersten Staatsexamen 1986 ab.

In Bonn gründete ich auf der Basis einer Elterninitiative 1990 den Verein "Brüser Zwerge e.V.", der im Jahre 1991 die Trägerschaft eines zweizügigen Kindergartens übernahm.

Ausgleich zu meiner Tätigkeit als Hausfrau und Mutter fand ich in meiner Kreativität. Neben Hand- und Bastelarbeiten habe ich schon immer gerne geschrieben. Mit dem PC und über das Internet rückte meine schriftstellerische Kreativität in den Vordergrund.

Meine Aphorismen, Haiku, Gedichte und Kurzgeschichten veröffentliche ich seit Sommer 2002 über meine eigene Homepage www.tintentropfen.de im Internet.

Ich lebe gegenwärtig in Meckenheim, einer Kleinstadt südlich von Bonn.
Weiterlesen
Meine Homepage www.tintentropfen.de war lange verwaist.

Nun will ich ihr im neuen Outfit neues Leben einhauchen und nicht nur meine geschriebenen Texte, sondern auch meine Fotos und Hand- und Bastelarbeiten vorstellen.
Weiterlesen
Share by: